Cornelia Lüttmann
Diplom-Dolmetscherin und Übersetzerin
Deutsch • Englisch • Russisch
Mobil 0176 23752169

Beeidigte Dolmetscherin und ermächtigte Übersetzerin

Über mich Sprachdienstleistungen Kontakt
Dolmetscherin/Übersetzerin auf der Weltmeisterschaft im Ringen, 2011 in Istanbul
DOLMETSCHEN

Bei einer Verdolmetschung wird ein Text mündlich von einer Ausgangssprache in die Zielsprache übertragen.

Professionell, gewissenhaft und immer auf Qualität bedacht dolmetsche ich für Sie in den folgenden Sprachrichtungen:

Englisch – Deutsch
Deutsch – Englisch
Russisch – Deutsch
Deutsch – Russisch (bilateral/Gesprächsdolmetschen)

Beim Dolmetschen wird zwischen den folgenden Dolmetschtechniken unterschieden:

Gesprächsdolmetschen (bilaterales Dolmetschen)
Beim Gesprächsdolmetschen werden kürzere Textpassagen in Gesprächssituationen zeitversetzt und abschnittsweise in eine andere Sprache übertragen.
Einsatzgebiete:
Verhandlungen, Maschineneinführungen, Tischgespräche usw.

Konsekutivdolmetschen
Beim Konsekutivdolmetschen erfolgt die Übertragung längerer Redeabschnitte zeitversetzt nach dem Vortrag des Originaltextes. Einsatzgebiete: Tisch- und Begrüßungsreden, feierliche Anlässe (Festreden), Vorträge, Führungen usw.

Wegen der nachträglichen Verdolmetschung ist – im Vergleich zum Simultandolmetschen – etwa die doppelte Zeit einzuplanen.

Simultandolmetschen
Beim Simultandolmetschen werden Redebeiträge fast in Echtzeit übertragen. Dies erfordert höchste Aufmerksamkeit und Konzentration. Deshalb arbeiten in der Regel mindestens 2 Simultandolmetscher zusammen in einer schallisolierten Dolmetschkabine, die sich regelmäßig abwechseln und gegenseitig unterstützen. Einsatzgebiete: mehrsprachige Veranstaltungen, Konferenzen, Tagungen, Verhand-lungen, Shows, Galas usw.

Flüsterdolmetschen (auch: Chuchotage)
Beim Flüsterdolmetschen handelt es sich um eine Sonderform des Simultandolmetschens, die sich nur für bestimmte Situationen eignet. Hierbei steht/sitzt der Flüsterdolmetscher hinter (oder neben) der Person, für die gedolmetscht wird, und flüstert dieser die Verdolmetschung der Redebeiträge zu. Wie beim Simultandolmetschen wird mit mindestens 2 Konferenzdolmetschern gearbeitet – und das für einen oder höchstens zwei Zuhörer.

(Quelle: Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V., http://www.bdue.de/)

Treten Sie direkt mit mir in Kontakt, ich berate Sie gerne und unterbreite Ihnen ein konkretes und individuell angepasstes Angebot!

charge website with tracking
Herzlich Willkommen AGB   Impressum